HERBSTLESE

Sabine Schönfellner

30.09.2022, 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Schilcherei ® Weingut Jöbstl

2022 verbringt die Autorin Sabine Schönfellner einen Monat als "Writer in residence" in Wies. Die Stipendiatin lebt und arbeitet während der Stipendiumszeit in Wies und verfasst einen Text, der sich mit der Region auseinandersetzt. Dieser Text soll am Ende der Stipendiumszeit in einer öffentlichen Lesung präsentiert werden.

Die Autorin Sabine Schönfellner wird nach ihrem Aufenthalt als "Writer in residence" in Wies bei der Herbstlese diesen Text über die Region präsentieren sowie aus weiteren Werken lesen. Zusätzlich wird dieser Abend musikalisch umrahmt.

Geboren 1987. Studierte Literaturwissenschaft, Skandinavistik und Deutsch als Fremdsprache, anschließend Promotion in Literaturwissenschaft. Organisiert und leitet Schreibwerkstätten – seit 2006 Mitarbeiterin der Jugend-Literaturwerkstatt Graz, seit 2013 Leiterin der "Jungen LiteraturhausWerkstatt" im Literaturhaus Wien. Retzhof-Preis für junge Literatur 2017, Stipendiatin der Schreibwerkstatt der Jürgen-Ponto-Stiftung 2018, Wiener Literatur Stipendium 2019, exil-Literaturpreis für AutorInnen mit Deutsch als Erstsprache 2020. Aktuelle Veröffentlichungen: Herbstwespen (Erzählung, mikrotext, 2020), Draußen ist weit (Roman, Literaturverlag Droschl, 2021).

Website: www.schoenfellner.net