The same procedure as every year

Zwischen zwei Bissen von Alan Ayckbourne Dinner for five von Thorsten Böhner

Veranstaltungsort: Theater im Kürbis, Wies

Premiere ausverkauft! Zwischen zwei Bissen von Alan Ayckbourne
Martin arbeitet in der Firma von Donald Pearce. Dass dies nicht die einzige Verbindung ist, stellt sich heraus, als die beiden mit ihren Frauen Emma und Polly im gleichen Restaurant landen. Da kommen zwischen Vorspeise und Dessert auch andere pikante Details auf den Tisch und der Ober hat alle Hände voll zu tun. Guten Appetit!
Mit: Norbert Hermann, Ines Maierbrugger-Hermann, Dagmar Lais, Bogdan Rahaian, Thomas Sima                              
Dauer: 25 Minuten Dinner for five
von Thorsten Böhner
Ortwin erwartet Dr. Hengst und dessen Gattin zum Abendessen sich für einen begehrten Posten zu bewerben. Ortwins Frau Elke lässt allerdings keine Gelegenheit aus,  um  Dr. Hengst und seine Gattin beim gemeinsamen Abendessen in Verlegenheit zu bringen. Und dann ist da noch die Schwiegermutter, die das Dinner in einem Chaos enden lässt.
Mit: Andrea Prattes-Jöbstl, Hans Noack,  Gabriele Reichmann, Johanna Zirngast, Robert Zirngast  
Dauer: 30 Minuten
Running Uschi
von Wolfgang Krasser
Was tun, wenn im horizontalen Gewerbe akuter ArbeitnehmerInnenmangel herrscht? Ulrich K., Neo-Laufhausbetreiber, passiert genau das. Doch zum Glück gibt´s da noch Rana, die eigenwillige Putzfrau mit Migrationshintergrund. Gemeinsam sagt man der Vögelflaute den Kampf an. Ein herrlich, politisch unkorrekter Abend erwartet Sie.
Mit: Peter Eisner, Petra Fasching, Julia Krasser, Wolfgang Krasser, Matthias Kovac,  Marianne Maget
Dauer: 25 Minuten
Weitere Vorstellungen:
Donnerstag, 2. Jänner 2014
Dienstag, 7. Jänner 2014
Freitag, 10. Jänner 2014
Samstag, 11. Jänner 2014
Beginn jeweils 20 Uhr
Theater im Kürbis, Wies

Kartenvorbestellung/Info: Mo – Fr, 8 – 16 Uhr
T: 03465/7038; M: 0664 161 5554, E: [email protected]

Über Weihnachten und Neujahr erreichen Sie uns für Ihre Kartenreservierung:
Fr 27., Mo 30., Di 31. Dez. 2013
Do 2., Fr 3. Jän. 2014 unter M: 0664 635 5750
Durchgehend erreichen Sie uns wieder ab Dienstag, 7. Jänner 2014