DIE STILLE NACHT

Ein kleines Stück Weihnacht

Veranstaltungsort: Theater im Kürbis

Schauspiel und Puppenspiel mit Gesang und Lichterzauber für alle ab 4 Jahren.Ein Weihnachtsengel und ein Schutzengel geraten in Streit, ob die Weihnachtszeit nun die schönste oder die stressvollste Zeit des Jahres sei. Während der Weihnachtsengel mit höchstem Genuss weihnachtliche Stimmung verbreitet, ist der Schutzengel wegen der hektischen Geschäftigkeit und Unachtsamkeit der Menschen erschöpft.Sie breiten ihre Engelsmäntel aus und spielen die Weihnachtsgeschichte aus der Sicht des Wirtes der Herberge zu Bethlehem.Was ist Weihnachten? Dieser Frage spürte das Theater Fusion mit Humor und viel Fantasie nach......am Ende hätten die Zuschauer sicher gern in das "in dulci jubilo" mit eingestimmt, weil sie dieses Theaterspiel so froh gemacht hat.So auch uns, die wir diese Aufführung im Oktober letzten Jahres bei den Puppentheatertagen in Mistelbach sahen. Wir freuen uns sehr, dass das Theater Fusion in diesem Advent Zeit hat, diese wunderbar berührend - heitere Geschichte, im Theater im Kürbis zu spielen. Aufführungen im Theater im Kürbis
Sonntag, 16. Dezember 14.30 Uhr
Montag, 17. und Dienstag, 18. Dezember: 8.30 und 10.30 Uhr
Eintritt: Euro 5,-- Kartenreservierung: 03465/7038 und 0664 161 555 4
[email protected]
Das in Berlin ansässige Theater Fusion wurde 2001 von Susanne Olbrich gegründet. Hier finden sich Künstler zu Projekten zusammen, denen Eines gleich ist: Alte und neue Geschichten zu erzählen, die das Leben benennen wie es ist. Wir möchten unsere Zuschauer zum Lachen bringen, ihnen Mut machen und Alternativen anbieten.
Susanne Olbrich, Absolventin des Diplomstudienganges der Abteilung Puppenspielkunst der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" in Berlin, unterrichtet an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Stuttgart und am Figurentheaterkolleg in Bochum.www.theaterfusion-berlin.de